Fränkie

Fränkie ist ein 4 jähriger Husky-Bordercollie-Mix, ein wunderschöner Hund mit strahlenden Augen, wie hellblaues Eis und einem Fell wie Seide. Nach einer Vermittlung nach Deutschland, konnte er nicht mehr bei seiner neuen Familie bleiben. Er ist sehr schlau und gelehrig, liebt Hund, Katze, Maus. Fränkie ist ein richtiger Familienhund und sehr geeignet für Kinder, denn er braucht Bewegung, eine Aufgabe und möchte spielen. Er ist ein ganz feiner Charakter und seinem Frauchen/ Herrchen und dessen Familie gehört seine ganze Aufmerksamkeit. Fränkie hatte ein bitteres Schicksal am Strand von Athen und wurde dort von einer Hundefreundin mit einem großen Herz und professionellem Sachverstand vor dem Verhungern bewahrt, was dort sehr vielen Hunden und Katzen droht, wenn die Saison zu Ende geht und die Touristen verschwinden. Fränky war kränkelnd und Gott sei Dank nur verwurmt und Leichmania positiv. Ein entsprechende Kur, Behandlung und Ernährung hat Ihn komplett runderneuert, siehe seinen aktuellen Bluttest. Leichmania sowie alle anderen 4 Mittelmehrkrankheiten sind negativ, seine Nieren und Leberwerte ausgezeichnet (siehe Bluttest unten). Man muss wissen, dass es trotzdem eine lebenslange Disposition für Leichmania gibt. Prophylaktisch kann hier 2 x im Jahr ein Kur gemacht werden, die Tabletten hierfür kosten in Summe ca. 10,00 €, es ist aber keine Notwendigkeit.

Fränkie ist ein ganz besonderer Hund, der einen ganz besonderen Menschen, Paar oder Familie verdient hat.