Lisho hat ein Zuhause gefunden

Durch eine dramatische Lebensänderung muss die jetzige Besitzerin für ihren geliebten Shiba Inu Lisho ein neues Zuhause finden.

Lisho ist ein kastrierter, 7-jähriger Shiba Inu Rüde mit Abstammungsurkunde. Er zeigt die typischen Shiba Eigenschaften, ist sehr stolz und dickköpfig. Mit fremden Menschen ist er vorsichtig, sein Menschenrudel allerdings liebt er heiß und innig. Er ist kein typischer Kuschelhund, kennt größere Kinder (+ 10 Jahre), wird aber generell gerne in Ruhe gelassen. Fremde Hunde mag er meist nicht. Er ist ein Einzelhund. Durch seinen starken Jagdtrieb habe ich es nicht geschafft, ihn komplett frei laufen zu lassen, daher laufe ich meist mit Schleppleine mit ihm, hiermit funktioniert das Abrufen aber gut. Trotz seiner 7 Jahre ist er immer noch gelehrig und lernt gerne neue Kunststücke.

Suchspiele und Tricks sind sein Ding. (Wenn er Lust darauf hat, immerhin ist er ein Shiba Inu!) Shibas sind dafür bekannt, dass sie sehr wenig bellen und zurückhaltend sind. Das trifft auch für Lisho zu!

Er ist geimpft & gechippt.

Infos über unser Tierheim oder direkt über:

nbeller@outlook.de   / Tel: 01512 6690822