Bilbo hat mit Mark sein Fürimmerkörbchen gefunden!

Der schöne Bilbo kann leider aus krankheitsbedingten Gründen nicht mehr in sein eigentliches Zuhause zurück. Er ist der Bruder von Mark, daher wird er auch nur mit ihm zusammen vermittelt. In einer ruhigen Gegend würden sich die beiden, natürlich erst nach einer gewissen Eingewöhnungszeit, auf Freigang freuen. Bilbo ist eher ein ruhiges Fellnäschen, aber das kann auch an der Tierheimumgebung liegen. Anfänglich ist er, genau wie Mark, etwas scheu und zurück haltend, aber das kann sich in einem liebevollen Zuhause schnell ändern.

Kastriert: noch nicht

Geimpft: Ja

Bilbo