Zeus(i)

Zeus(i)

Schwarz, groß mit Namen ZEUS. Ok, nicht die besten Attribute für eine schnelle Vermittlung 🙂 Daher nennen wir unseren Neuzugang Zeusi. Denn Zeus passt so gar nicht. Der 2-jährige Bulldoggenmix wurde (wie so oft) vorschnell auf Ebay gekauft. Er hatte tatsächlich nur wenige Stunden in seinem neuen “Zuhause”: Seine hundeunerfahrenen Besitzer waren vollkommen überfordert! Also landete der arme Kerl bei uns.

Und Zeusi entpuppte sich als Herzchen! Selbst mit anderen Rüden hatte er bislang keine Probleme bei uns im Tierheim. Wir nennen ihn auch liebevoll den “kleinen Dösbaddel”! Er ist einfach lieb und etwas tollpatschig. Menschen findet er klasse! Er schmeißt sich gerne direkt auf den Rücken, damit man seinen Bauch streicheln kann.

Leider mussten wir bereits sehr schnell nach seinem Einzug feststellen, dass etwas mit seinen Augen nicht stimmte. Und ja, er muss an beiden Augen operiert werden. Bulldoggen haben leider sehr häufig Augenprobleme. Zeusi bekommt jetzt bis zur OP Schmerzmittel und eine Augensalbe. Danach sollte alles gut sein!

Zu kleinen Kinder sollte Zeus nicht, denn alleine schon durch seine Größe, könnte er ein kleines Kind einfach (unbeabsichtigt) umrennen.

Allerdings sollte der “Dicke” noch dringend das Einmaleins der Hundeschule lernen! Das blieb bei den Vorbesitzern wohl etwas auf der Strecke.

Fun Fact: Bei dieser Rasse / bei Zeusi darfst du dich auf nasse Socken gefasst machen. Denn sie sind dafür bekannt, ein bisschen zu sabbern 😉