Susy

Susy

Susy – Pflegestelle in Hessen (Weilburg)

Geschlecht: weiblich

Rasse: Labrador-Mischling

Geburtsdatum: 10.08.2022

Größe: ca. 55 cm

Kastriert: Ja

Susy wurde im März 2024 auf der Straße in Sizilien aufgegriffen, kam ins städtische Canile und litt sehr unter den Bedingungen dort im Zwinger.

Die Tierschützer bemerkten, dass sie humpelt und wir veranlassten auf unsere Kosten eine Untersuchung durch unseren vertrauten Tierarzt, denn im Canile wäre man dem nicht weiter nachgegangen.

Das Röntgenbild zeigte eine erhebliche Verletzung am Becken. Ob es durch einen Unfall oder Fremdeinwirkung kommt wissen wir nicht. Susy muß unsagbare Schmerzen bis dato schon gehabt haben und eine Operation (Fermurkopfresektion) war unumgänglich.

Aufgrund unserer bereits gemachten Erfahrungen bei Operationen vor Ort, haben wir Susy Mitte Mai 2024 als Notfall in die Streuner-WG nach Hessen geholt und wurde bereits Anfang Juni erfolgreich operiert.

Susy hat alles vorbildlich gemeistert und erhält nun regelmäßig noch Physiotherapien.

Trotz der ganzen Umstände ist es unglaublich, wie offen und fröhlich Susy sich in das Rudel der Pflegestelle gemischt hat. Sie ist eine absolute Traumhündin für die alle Menschen toll sind und die bestens die hündische Kommunikation beherrscht und verträglich ist.

Susy ist bereit für eine eigene Familie und wir freuen uns auf aussagekräftige Bewerbungen an nachstehenden Kontakt:

eben für Streuner e.V.

61118 Bad Vilbel

adoption.italien@gmx.de

Wichtig!:

Bei einer Adoptionsanfrage bitten wir um eine sehr genaue und ausführliche Beschreibung zur aktuellen Lebenssituation. Nur so können wir uns vorab einen ersten Eindruck machen, ob es sich für den ausgesuchten Hund um ein passendes Zuhause handeln könnte.