Oliver

Oliver

Oliver
geboren: ca. 2020
Rasse: Kokoni-Mischling
Geschlecht: männlich
kastriert: ja
Größe: ca. 31 cm
Aufenthaltsort: Pflegestelle Stuttgart

Herz zu verschenken?

Hallo, ich bin Oliver, ich habe in meinem kurzen Leben noch nicht viel Gutes erfahren. Es ist gut, dass ich es euch nicht erzählen kann, ihr wärt schockiert. Nur so viel, wenn ich einen Besen sehe, habe ich schreckliche Angst.

Deshalb bin ich ein sehr ängstlicher Hund, aber als ich dann im Tierheim leben durfte, habe ich gelernt, dass es auch liebe Menschen gibt, deren Streicheleinheiten ich genießen kann. Auch die Gesellschaft der anderen Hunde hat mir dabei sehr geholfen.

Mittlerweile bin ich ein neugieriger und freundlicher kleine Hundemann geworden, auch wenn ich anfangs noch sehr unsicher und zurückhaltend bin. Ich brauche ein wenig Zeit, um zu erfahren, dass mit nicht wieder etwas Böses geschieht.

Bin ich erst einmal angekommen, dann genieße ich die Nähe und die Aufmerksamkeit „meiner“ Menschen und ich möchte überall mit dabei sein. Wo sind die liebevollen Menschen, die viel Geduld, Zeit und Erfahrung haben und mit mir in eine glückliche Zukunft blicken wollen? Zu welcher Familie, gerne mit bereits älteren Kindern, die wissen, dass ein Hund kein Spielzeug ist, zu einem Paar oder auch zu einer Einzelperson darf ich umziehen? Ich warte doch schon so lange auf ein schönes Zuhause, wo ich für immer bleiben darf. Warum sieht mich denn keiner?

Ich verstehe mich gut mit anderen Hunden. Ein weiterer, im Haushalt lebender freundlicher und gut sozialisierter Hund würde mir sicher das Eingewöhnen erleichtern. An Katzen bin ich zwar interessiert, aber ich tue ihnen nichts.

Alle meine Impfungen und Entwurmungen sind auf dem neuesten Stand, ich bin gechipt und besitze einen europäischen Pass. – Ich kann sofort umziehen!!

Möchtest du mein Herz erobern? Fühlst du dich angesprochen und hast bereits Erfahrung mit ängstlichen und unsicheren Hunden? Dann bist du genau der richtige Zweibeiner für mich.

Ich würde mich riesig freuen, dich kennenzulernen! Auch wenn du nicht in der Nähe meiner Pflegefamilie wohnst, lohnt es sich ganz sicher mich zu besuchen.

Wenn du ernsthaftes Interesse an mir hast und gerne mehr über mich wissen möchtest, dann melde dich bitte über WhatsApp oder per E-Mail bei
Annette Götzel (als Vermittlungshilfe)
WhatsApp: 0162 3118090 oder E-Mail: a.goetzel@t-online.de