Lui

Lui

Lui ist er ein Jahr alt, aber sein bisheriges Leben war alles andere “als sicher”. Ständig musste er sich in seinem kurzen Leben auf neue Menschen und neue Situationen einstellen, nirgendwo durfte er lange bleiben, nirgendwo durfte er sich sicher und “angekommen” fühlen.  Laut den Vorbesitzern wurde er auf Ebay angeboten.

Durch diese traurige Vergangenheit hat er eine tiefsitzende Unsicherheit – welchen Menschen kann er trauen, welchen nicht? Er pöbelt fremde Menschen gerne erst einmal an – klar! Er hat ja nie gelernt zu vertrauen.

Bei seinen Bezugsmenschen im Tierheim sieht die Sache schon ganz anders aus: Er ist verschmust, verkuschelt und freut sich sehr “seine Menschen” zu sehen. Irgendwann, da sind wir ganz sicher, wird aus ihm ein kooperativer, weicher, schmusiger, liebevoller Hundejunge!

Lui fühlt sich im Tierheim noch nicht wirklich wohl. Wir hoffen daher bald ein liebevolles Zuhause für den süßen, kernigen Kerl zu finden.

Aber Lui ist echt kein Hund für Faule oder “Bei-uns-darf-er-machen-was-er-will – Menschen”. 🙂 Auch sollten keine kleinen Kinder oder Katzen im neuen Zuhause leben!

Seit September 2021 im Tierheim.