Jake

Jake

Jake ist gerade mal 1 Jahr alt (Stand Mai 2022). Aufgrund einer schweren Krankheit seines Herrchens, konnte er leider nicht in seinem alten Zuhause bleiben.

Der stämmige und muskulöse Jake, reinrassige Olde English Bulldogge, ist ein Kraftpaket. Vom Wesen entspricht er seiner Rasse: Freundlich, intelligent und auf jeden Fall noch etwas ungestüm und tollpatsichig. Der lebhaftige, verspeilte Kerl ist sehr menschenbezogen.

Jake ist eigensinnig, aber kein Rebell. Wer einen Vierbeiner mit großem „Will-to-please“ sucht, ist bei einer Olde English Bulldogge falsch:  Manche nennen das auch Zielstrebigkeit. Dabei ignoriert die Olde English Bulldogge gerne den ein oder anderen Erziehungsversuch, wenn sie gerade eine andere Sicht der Dinge hat. Bringt also bitte reichlich Humor mit. Dieser Hund hat definitiv einen eigenen Kopf – und das ist auch gut so.

Im Rudel ist er sehr verträglich, egal ob Rüde oder Mädchen. Allerdings findet er aufgrund seiner ungestümen Art nicht gleich beste Freunde! Generell verhält er sich ungewollt gegenüber Artgenossen eher rüpelhaft, denn Jake mag seine Artgenossen,  zeigt diese Freude aber gerne etwas zu enthusiastisch. 😉

Er muss definitiv noch die Schulbank drücken.

Er ist geimpft, gechippt.