Heidi, Franz, Sepp – DRINGEND ZUHAUSE GESUCHT

Heidi, Franz, Sepp – DRINGEND ZUHAUSE GESUCHT

Heidi und ihre Geschwister sollten zusammen mit Mama getötet werden, da „ups“ Welpen nicht gebraucht werden ;-(

Liebe Tierretter auf Malta konnten sie vor dem schlimmsten bewahren und retten.

Heidi braucht nun dringend ein Zuhause oder eine zuverlässige Pflegestelle. Sie müssen NICHT zusammen vermittelt werden.

Es bricht uns das Herz bei dem Gedanken, dass sie bald ganz allein im Tierheim zurückbleiben müssen.

Sie ist 4,5 Monate, bei ihrer Mama mit seinen Geschwistern aufgewachsen. Auf ihrer Pflegestelle auf Malta lebte sie in einer Familie, kennt alle Alltagsgeräusche, ist gechippt, geimpft und natürlich entwurmt, hat ihren Titertest positiv und ihren MMK-Test mit negativ bestanden. Jetzt muss Heidi und ihre Geschwister ganz schnell ein neues zu Hause finden, denn die Pflegestelle kann sie nicht länger behüten und es droht das Tierheim. Wir möchten den kleinen Rackern so schnell wie möglich ein Ausreiseticket in ein schönes zu Hause ermöglichen. Ihre Mama hat bereits ein zu Hause gefunden und die 3 Racker sind nun ganz einsam und wollen nicht länger allein zurückbleiben, endlich die Geborgenheit und Liebe einer Familie erfahren. Sie wünscht sich ein zu Hause bei aktiven Menschen, gern kann Heidi als Zweithund einziehen, denn sie ist Bestens sozialisiert.

Sie sind verspielt, liebevoll und voller Lebensfreude. Sie verdienen es so sehr, in einem sicheren und geborgenen Umfeld aufzuwachsen, wo sie all die Liebe und Fürsorge erhalt, die sie so dringend brauchen und nicht allein im Zwinger.

Wo sind ihre Retter??? Wer möchte ihnen ein liebevolles Zuhause bieten oder ihnen als Pflegestelle helfen, bis sie ihre endgültige Familie gefunden haben? Bitte zögern Sie nicht, sich bei uns zu melden. Gemeinsam können wir dafür sorgen, dass die DREI nicht allein zurückbleiben und endlich die Geborgenheit erfahren, die sie verdienen.

Für weitere Informationen und bei Interesse, kontaktieren Sie uns gerne per E-Mail, mit ein paar Informationen zu sich und einer Telefonnummer.

Andernfalls können wir uns bedauerlicherweise nicht zurückmelden.

Kontakt: animalesavecare@gmail.com

01793512325