Geburtstagsspendenaktion in Gedenken an Reinhard Schall von Helena Rühl

Geburtstagsspendenaktion in Gedenken an Reinhard Schall von Helena Rühl

Helena Rühl hat in Gedenken an Reinhard Schall, der unser Tierheim sehr gut kannte, eine wunderbare Spendenaktion ins Leben gerufen. Ganz in seinem Sinne!

Hier Helenas Text und die entsprechende Spendenseite, wo Ihr ebenfalls spenden könnt:

In den letzten Jahren sammelte ich bereits anlässlich meiner Geburtstage Spenden für gemeinnützige Organisationen. In diesem Jahr habe ich ein sehr persönliches Anliegen, das mir eine tierische Herzensangelegenheit ist.

Im Mai habe ich einen mir sehr nahen und vertrauten Menschen verloren. Ihm waren Tiere, insbesondere Katzen, bis zuletzt eines seiner wichtigsten Wegbegleiter. Einer seiner letzten Wünsche war es, das Tierheim in Butzbach finanziell zu unterstützen. Das Tierheim hat gerade in dieser schweren, durch die Corona-Pandemie bedingten Zeit, finanzielle Hürden zu überwinden, wofür finanzielle Mittel -und somit jeder Euro- notwendig sind.

Ich möchte hiermit in Gedenken an Reinhard Schall für das Tierheim (Tierschutzverein und Umg. e.V.) in Butzbach Spenden sammeln, damit alle Tiere weiterhin gut versorgt werden können und freue mich, wenn wir dem Tierheim in der finanziellen Lage ein wenig Last nehmen können. Die Spenden werden bis an  Reinhards Geburtstag (21.09.) gesammelt, sodass es gleich doppelten Anlass zur Beteiligung gibt.

>>>> Hier geht es zur SPENDENSEITE

Ich danke Euch von Herzen für Eure Mithilfe! Reinhard wird im Himmel tanzen und sich tierisch freuen, wenn er das sieht.

„Es geht darum, dass auch das Tier in die Nächstenliebe mit einbezogen wird.“ (Albert Schweizer)