Drago

Drago

Drago kommt ursprünglich aus Rumänien. Geboren wurde er 2018. Er hatte zunächst das Glück von einer Familie aus Deutschland adoptiert zu werden, aber leider hielt dieses Glück nur 4 Wochen für ihn an. Die Katze der Familie hatte Drago nicht akzeptiert und Drago mit Katzen ist auch nicht gerade das gelbe vom Ei!

So kam es wie es kommen musste: Drago zog bei uns ein. Er versteht sich mit Weibchen je nach Sympathie recht gut, mit so manchen Rüden hat er ein Thema. Hinter dem Zaun pöbelt er gerne, doch geht man in den Auslauf ändert sich das ganz schnell. Der wunderschöne Drago ist im Grunde seines Herzen ein Sensibelchen, wer weiß was er schon alles erlebt hat.

Er braucht jetzt Menschen, die ihm Halt und Orientierung geben, nach denen er sich voll und ganz richten kann. Eine liebevolle Erziehung mit klaren Regeln und Konsequenz sind das A & O.

Drago braucht aktive Menschen, denn körperliche Auslastung ist für ihn sehr wichtig. Aber der hübsche Kerl kuschelt auch gerne!

Daher wünsche wir uns für Drago eine hundeerfahrene, aktive Familie ohne kleine Kinder, am liebsten mit Haus und großem Grundstück. Bitte keine Katzen!

Er ist geimpft, gechippt sowie kastriert.

Ein großes Dankeschön an Drago’s Patin:

  • Melanie Janke