Bessi hat ihr zuhause gefunden

Die süße Bessi kam – wie so viele Katzen bei uns – als junger Findling zu uns ins Tierheim. Geboren ist sie ca. April 2020. Sie ist sehr lieb, aber noch etwas schüchtern, was sich einem neuen, liebevolles Zuhause  sicherlich ganz bald legen wird. Bessi benötigt auf jeden Falls Freigang. Da sie sehr sozial mit anderen Katzen ist, wird sie nicht als Einzelkatze vermittelt. Sie braucht definitiv einen Artgenossen.

Sie ist Leukose negativ getestet, kastriert, geimpft sowie gechippt. Wer möchte die süße Maus kennen lernen?


Rechts Bessi (Antonia S/W ist bereits vermittelt)