Sam – Dringend Zuhause gesucht!

Das ist Sam.

Sam braucht dringend ein neues Zuhause wo man Zeit für ihn hat. Er ist 6 Jahre, ein kastrierter Rüde aus dem Tierschutz. Eine Mischung aus Labrador und Bracke (vermutlich).Mit 1 Jahr kam er aus Slovenien zu uns und lebt nun seit 5 Jahren bei uns. Leider hat sich unsere familiäre Situation geändert und es hat keiner mehr Zeit für Sam. Und obwohl er sich nicht beschwert tut es uns in der Seele weh dass er immer alleine ist und nicht genug Auslauf bekommt. Sam ist lieb zu allen Menschen und sehr zugewandt. Kuscheln ist für ihn das Größte und er sucht die Nähe der Menschen, vor allem die von Männern. Er hört auf alle gängigen Kommandos, geht prima an der Leine und ist im Haus völlig problemlos. Ausser dass er vielleicht mal bellt wenn jemand kommt. Aber mit etwas Konsequenz und Geduld kann man ihm das abgewöhnen. Er ist sehr lernwillig und würde sich freuen wenn jemand Zeit hätte mit ihm zu arbeiten.

Er bleibt alleine, fährt Auto und Bahn, liebt Kinder und ist auch Trubel gewöhnt. Aber auch in einem ruhigeren Haushalt wäre er gut aufgehoben. Er ist sehr ausgeglichen und ruhig.

Draußen jedoch ist und bleibt er ein Jagdhund. Hier ist viel Konsequenz gefragt beim Gehorsam. Den ein oder anderen Rüden mag er nicht besonders da kann er auch schon mal sehr dominant sein, ansonsten ist er nicht sehr an anderen Hunden interessiert. Kurzum, er ist wirklich ein feiner Kerl, den jeder liebt und der es verdient hat ein schönes Zuhause zu haben wo er nicht zu kurz kommt.

Kontakt unter Handynummer: 0173-9311551