Katzen im Tierheim Butzbach benötigen Menschen mit Zeit!

Katzen im Tierheim Butzbach benötigen Menschen mit Zeit!

Im Tierheim Butzbach leben zurzeit einige Katzen, die aufgrund Ihres Schicksals, schwerer zu vermitteln sind als andere. Das betrifft hauptsächlich die teilweise noch sehr scheuen Fundkatzen, die sich zuvor lange Zeit alleine draußen durchschlagen mussten. Menschen haben viele der Katzen daher noch gar nicht kennen gelernt und meiden auch im Tierheim daher den Kontakt. Zudem leiden die ehemaligen „Draußen-Katzen“ im Zwinger  eingesperrt zu sein! Daher möchte das Tierheim Butzbach einen Aufruf starten: Gesucht und gebraucht werden Menschen, die werktags Zeit haben und sich gerne mit Katzen beschäftigen. Die Katzen im Tierheim brauchen dringend Zuwendung, denn den Pflegern fehlt meist die Zeit, sich mit jeder Katze ausgiebig zu beschäftigen. Eine mittlerweile anerkannte Methode, um das soziale Gefühl von Katzen für Menschen wieder zu stärken, ist das Vorlesen! Eine sanfte Stimme wirkt zudem beruhigend auf Katzen. Wäre das was für Sie? Kommen Sie vorbei, werktags oder auch am Wochenende zwischen 11:00 und 15:00 Uhr und lesen Sie unseren Fellnasen was Schönes vor, streicheln Sie sie oder ermuntern sie zum Spielen?Das Geheimnis heißt hier wie so oft: Geduld! Aber die Erfolge werden bald sichtbar sein und so tragen Sie ganz persönlich dazu bei, dass unsere scheuen Katzen vielleicht schon früher ein neues, liebevolles Zuhause finden können! Kommen Sie einfach zu den angegebenen Zeiten vorbei oder rufen Sie uns an unter 06033-5538. Wir freuen uns auf Ihre regelmäßige Unterstützung!