Henry, Hermine und Emil haben Ihr Zuhause gefunden!

Leider ist das Frauchen von Henry, Hermine und Emil verstorben, so dass die drei in unser Tierheim einziehen mussten.

Da die Besitzerin die drei in der letzten Zeit aus gesundheitlichen Gründen nicht mehr richtig versorgen konnte waren sie beim Einzug etwas verwahrlost, erholen sich aber von Tag zu Tag. Sie sind sehr schmusig und menschenbezogen, Emil sucht einen Altersruhesitz, Henry und Hermine suchen gemeinsam ein Zuhause als Freigänger. Alle sind negativ auf Leukose getestet, geimpft, gegen Parasiten behandelt, kastriert und gechipt.